Menü Schließen
Gallery (click to zoom)
Map

St. Agustin

Villa Libertad

Preis: Auf Anfrage

Schlafzimmer : 7
Badezimmer : 6
Grundstück : 10.000 m2
Wohnfläche : 500 m2

Diese gepflegte, renovierte, luxuriöse 500 qm große Villa liegt ruhig auf den Hügeln bei St. Augustin mit spektakulärem Blick auf das Mittelmeer und seine atemberaubenden Sonnenuntergänge.

Das Anwesen ist extrem privat und liegt in einer ruhigen, absolut friedlichen Gegend, die aber auch leicht zugänglich ist.

Die sehr privaten Eigentümer besitzen das Anwesen seit 30 Jahren, und obwohl es eine volle Touristenlizenz für 6 Schlafzimmer hat, haben sie es nur sehr selten vermietet, da es ihr wahres zweites Zuhause geworden ist, und es wurde während ihrer gesamten Amtszeit akribisch gepflegt.

HAUPTHAUS

Die Villa hat 7 Schlafzimmer und 6 Bäder, ein Gäste-WC und kann bis zu 14 Personen beherbergen. Das Haupthaus selbst hat zwei Schlafzimmer (ein Doppel- und ein Zweibettzimmer) mit Bädern En-suite im Erdgeschoss, ein grosses Wohnzimmer mit einer voll ausgestatteten Küche und einem Essbereich.

In der ersten Etage befinden sich drei Schlafzimmer, mit einem unglaublichen Hauptschlafzimmer mit Ankleidezimmer und einem grossen Badezimmer, mit einer unglaublichen Aussicht. Es gibt ein weiteres Doppelschlafzimmer mit eigenem Bad und ein Zweibettzimmer mit eigenem Bad, und alle haben ihre eigenen individuellen Terrassen.

Die Eigentümer haben hier eine sehr subtile Mischung aus traditionellem Charme und Qualität mit einem modernen Touch geschaffen.

Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Satellitenfernsehen, Wi-Fi und Safe ausgestattet.

AUSSENBEREICHE

Auf einem 10000 qm grossen Grundstück gelegen, führt die Toreinfahrt zu einem bewaldeten Rundweg mit mehreren Terrassen und schattigen Veranden rund um das Haus und am Pool sowie einer Aussendusche und einem WC.

Auf der linken Seite, wenn die Gäste das Haus betreten, befindet sich ein angebautes Studio mit einem Einzelschlafzimmer und einem Badezimmer für den Service, oder möglicherweise als Homeschooling-Studio, Kunst- oder Musikstudio genutzt werden.

Es gibt ein weiteres separates ‚Poolhaus‘ mit einem schönen, unabhängigen Schlafzimmer mit Doppelbett und eigenem Bad.

Am grossen Salzwasser-Pool befindet sich der Aussenbereich mit herrlichem Blick auf die Bucht, mit einer voll ausgestatteten Aussenküche und einem Grill, mit mehreren Lounge-Bereichen und absolut perfekt für ein abendliches Essen bei Sonnenuntergang.

Es gibt auch einen überdachten Parkplatz für 4 Autos.

Kurz gesagt, ein wunderschönes Familienhaus für das ganze Jahr, oder DAS ‚Statement‘ unter den Ibiza-Ferienhäusern.

Überblick

Grosser Salzwasser-Pool

Separates Poolhaus

Separates Nebengebäude

10000 Quadratmeter Land

Völlig privat

Atemberaubender Blick auf den Sonnenuntergang und das Meer

Zahlreiche Chill-out-Bereiche

Innen- und Aussen-Essbereiche.

Voll klimatisiert und Heizungsanlage in allen Räumen.

Alle Schlafzimmer sind mit Satelliten-TV und Internet Wi-Fi ausgestattet.

Platz für einen Fitnessraum

Eingeschlossener Eingang

Alarmanlage in allen Zimmern.

LAGE – SÜDWESTEN

Empfohlene Strände: Cala Jondal, Cala Conta, Cala Vadella ,Cala Moli, Cala Bassa, Sa Caleta, Cala Tarida

Der Südwesten Ibizas ist neben seiner atemberaubenden Kulisse glamourös, frech und exklusiv. An seinen Ufern gibt es mehr stilvolle Beach-Club-Restaurants als auf allen anderen Baleareninseln zusammen, und er wird von den grossen Jetsettern und den Einheimischen gleichermassen verehrt.

Zumindest einmal sollte man den frechen und schamlosen Blue Marlin Beach Club an der Cala Jondal erleben (mit seinem Schwesterrestaurant Yemanja, das zierlich auf dem Sand daneben thront). Am anderen Ende des Spektrums befindet sich das sich schnell verändernde San Antonio (da die Brits Abroad Pubs langsam durch Investoren ersetzt werden, die Hotels und Restaurants links und rechts vom Strand aufkaufen und umbauen).

Der Südwesten schafft es irgendwie erfolgreich, diese Seite seiner Persönlichkeit mit den ultra-exklusiven und super-coolen internationalen Bewohnern zu mischen, die sich in den Hügeln von Es Cubells und Puig Redo verstecken und sich hinter den Sicherheitsbarrieren der Gated Community Vista Alegre verstecken.

Der Brennpunkt des Südwestens und ein absolutes Muss ist der mythische und magische Vulkanausläufer Es Vedra, der so nah zu sein scheint, dass man ihn von den schindelgedeckten Ufern der Cala d’Hort fast berühren könnte. Es gibt viele urbane Mythen, die sich um ihn ranken, wie zum Beispiel, dass er nach dem Nord- und Südpol der drittmagnetischste Ort auf dem Planeten ist, und es gibt keinen besseren Ort, um über diese Mythen nachzudenken, als von einem Tisch im Es Boldado aus, dem hervorragenden Fischrestaurant, das auf der anderen Seite der Bucht in die Felsen gebaut ist.

Der Hauptort und das Tor zum Südwesten ist San Jose, eine geschäftige Stadt, in der das ganze Jahr über verschiedene Rock- und Jazzfestivals stattfinden und die nur eine Viertelstunde von den unglaublich beliebten Stränden wie Cala Vadella, Cala Tarida, Cala Bassa und Cala Conta entfernt ist (mit einem der am längsten bestehenden Strandrestaurants, dem Sunset Ashram oben). San Jose und seine Umgebung sind bei Immobiliensuchenden aufgrund der Nähe zu allen Stränden in der Umgebung sowie der Nähe zum Flughafen und Ibiza-Stadt ständig gefragt. Folglich sind die exklusiven Villen im Südwesten in den Sommermonaten die am meisten nachgefragten von vermögenden Feriengästen.


Bevorzugter Inspektionstermin: