Menu Close
Gallery (click to zoom)
Map

Talamanca

Apartment Talamanca

680.000 €

1x Schlafzimmer

1x Badezimmer

1x Wohnfläche

Einzigartiges renoviertes Appartement in 1 Meereslinie.

Einzigartige Möglichkeit zum Erwerb eines wunderschönen Apartments in der Bucht von Talamanca.

Als eines der wenigen Wohnungen in der 1 Meereslinie, mit einer atemberaubenden freien Sicht auf die Altstadt von Ibiza mit der Kathedrale Dalt vila und den Strand von Talamanca. Die Gegend zählt zu den besten und sichersten im Süden der Insel. Guten Nachbarschaft mit etlichen noblen Neubauten und exklusiven Hotels.

Die komplett renovierte und modernisierte Wohnung verfügt über ein grosses und helles Wohnzimmer mit angefügter vollausgestatteten Küche. Vom Wohnzimmer aus haben Sie den freien Ausblick auf das Meer, wo der, mit einer Terrassentüre getrennten Balkon aufzufinden ist. Zum Schutz vor der Sonne gibt es ebenfalls eine automatische Markise.

Es verfügt über ein Schlafzimmer und ein Badezimmer. Im Wohnbereich und Schlafzimmer gibt es jeweils eine Klimaanlage.

Die Wohnung befindet sich im 3 Stockwerk, oberhalb gibt es keine weiteren Wohnungen. Der 3 Stock ist nur mit einem separatem Schlüssel zugänglich, ebenfalls der Aufzug muss mit einem Schlüssel aufgeschlossen werden. Somit gibt es für den 3 Stock weitere Sicherheitsaspekte.

Im Haus gibt es eine grossflächige Dachterrasse, die von allen Parteien benutzt werden darf.

Als extra gibt es einen kostenlosen Zugang zum Pool & Fitnessraum vom Nachbarhotel.

Ein Parkplatz kann in einem Nahegelegenem Haus angemietet werden.

UMGEBUNG

In den Sommermonaten ist Ibiza-Stadt (Eivissa) der Nabel der Welt, so scheint es zumindest.

Die Stadt selbst dreht sich hauptsächlich um den schönen Platz (der kürzlich zur Fussgängerzone erklärt wurde), der als Vara De Rey bekannt ist, und den Haupthafen.

Mit Blick auf den Hafen und die darunter liegende Stadt befindet sich hinter den Burgmauern die Dalt Vila (auch als Altstadt bekannt), die auf die Phönizier zurückgeht und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Einst von Römern, Mauren und dem einen oder anderen Piraten bevölkert, ist sie heute voll von verwinkelten Kopfsteinpflasterstrassen, charmanten Bars und romantischen Restaurants.

Westlich von Ibiza-Stadt verläuft die Strasse nach San Jose mit zahlreichen Restaurants wie KM5, Cova Santa und Cas Costas Grill and Market, und in den umliegenden Hügeln kann man, wenn man genau hinschaut, einige der exklusivsten und schönsten Villen der Insel hinter den Pinienbäumen entdecken.

Östlich von Ibiza-Stadt, vorbei am Millionärsspielplatz Marina Botofoch und dem Paseo Maritimo, der so genannten Goldenen Meile (man denke nur an Pacha, Lío, It Restaurant usw.), liegen die Talamanca-Bucht, die quirlige Stadt Jesus und das ebenso exklusive Cap Martinet. In dieser Gegend gibt es auch eine ganze Reihe schillernder Hotspots wie das Nobu Hotel, das Destino, das Rehab, das Sa Punta und den neuesten Promi-Treffpunkt, das Strandrestaurant Cala Bonita am Playa S’Estanyol.